Die Gemeinschaftsschule Quierschied startet im Schuljahr 2018/2019 als Gebundene Ganztagsschule

Sportunterricht

Über die neuesten Entwicklungen an der Gemeinschaftsschule Quierschied informieren wir am 15. Januar 2018 um 18:00 Uhr an einem Informationsabend für die Kinder und Eltern der vierten Klassen.

Wir freuen uns darauf in Zusammenarbeit mit dem Bildungsministerium und dem Regionalverband neue Wege in die Zukunft der Schule zu beschreiten. Hier möchten wir Ihnen schon einen kleinen Vorgeschmack darauf geben:

Ab dem kommenden Schuljahr 2018/2019 bietet die GemS Quierschied allen Schülerinnen und Schülern der fünften Klassen an vier Tagen ein verlässliches Unterrichtsangebot bis 16 Uhr an. Als Gebundene Ganztagsschule folgen wir mit einem neuen pädagogischen Konzept dem Wunsch vieler Eltern nach einer umfassenden Betreuung ihrer Kinder. Dabei wechseln sich Phasen von konzentriertem Arbeiten und Phasen der Entspannung über den Tag verteilt ab und bieten viel zusätzliche Zeit für Spiel, Sport und Bewegung. Arbeitsgemeinschaften aus den Bereichen Sport, Kunst, Musik und Naturwissenschaften ergänzen das Angebot.

Als gebundene Ganztagsschule sind wir kostenfrei - bezahlt werden muss lediglich das gemeinsame Mittagessen und zur Aufbewahrung der Schulsachen die Miete für ein Schließfach. Die klassischen Hausaufgaben werden zu Schulaufgaben und werden in einer sog. Lernzeit, angeleitet durch die Lehrerinnen und Lehrer, in der Schule erledigt.

Wir bieten den Kindern die Möglichkeit, in 9 Jahren alle Abschlüsse bis zum Abitur zu erreichen. Dies ermöglicht uns u.a. die neue Oberstufenkooperation mit den Gemeinschaftsschulen Sulzbach und Dudweiler ab dem kommenden Schuljahr. Dabei bleiben die Kinder bis zu ihrem Abschluss Schüler unserer Schule.

Derzeit arbeitet die Schule an einem eigenen Konzept, das in den nächsten beiden Jahren umgesetzt wird. Um gut lernen zu können, brauchen Kinder eine ansprechende Lernumgebung. Dazu gehört neben Rückzugsbereichen und individuell gestalteten Lern- und Arbeitsplätzen auch eine moderne digitale Ausstattung der Schule. An diesem Prozess sind Schülerinnen und Schüler und ihre Eltern als Experten mit beteiligt. Dort, wo sich Kinder gerne aufhalten und ihnen Möglichkeiten zur Entfaltung geboten werden, lernen sie besonders gut. Und das wollen wir an der Gemeinschaftsschule in Quierschied umsetzen.

 

Am Montag, 15. Januar 2018, möchten wir Ihnen die Schule ab 18:00 Uhr vorstellen und Sie und Ihre Kinder dazu einladen.